Osterferienreitlehrgang 2016

 

 

 

mit Prüfung zum:

- Steckenpferd ( Reiten aller Gangarten an der Longe)

- Kleinem Hufeisen (Dressur / Platz)

- Großen Hufeisen (Dressur und Springen / Platz)

- Reiterpass mit Geländeprüfung (Dress.u. Spr. /PL u. Gel.)

- Basispass Pferdekunde ( theore. u. prak. Umgang Pferd)

- Deutsches Reitabzeichen ( IV)

- Longierabzeichen

 

Vom 28.03.16 bis zum 2.04.16 führt der Reitstall Hohe Rhön wieder einen

Lehrgang mit der Möglichkeit zur Abnahme der oben aufgeführten Abzeichen (alles FN -Abzeichen) durch.

Der Lehrgang wird in Zusammenarbeit von Angela Fröhlich, Lisa Ruppert, Tanja Bott und Martina Schleicher geleitet.

Neben dem praktischen Teil des Reitens wird theoretisches Fachwissen

( Pferdepflege, Umgang mit dem Pferd, Krankheiten , Notfallsituationen,

Verladen von Pferden, Umgang im Straßenverkehr und Gelände,...)

unterrichtet.  Am Samstag (2.04.16) werden die Prüfungen von 2 Richtern abgenommen.

 

Die Kosten betragen

- Steckenpferd 250,- Euro

- Kleines Hufeisen 250,- Euro

- Großes Hufeisen 250,- Euro

- Reiterpass m.Geländeprüf. 250,- Euro

- Basispass Pferdekunde 160,- Euro (ohne Reiten)

- Basispass Pferdekunde mit Kleinem oder Großem Hufeisen 330,- Euro

- Basispass Pferdekunde mit Reiterpass mit Geländeprüfung 330,- Euro

 

Bei Teilnahme mit dem eigenen Pferd verringern sich die Kosten!

Im Preis sind 2 x täglich Reitstunden , 2x täglich Theoriestunden , 1 x täglich 1 h praktische Übungen am Pferd, eine Hufbeschlagsvorführung vom Hufschmied sowie das Mittagessen enthalten.

Zu einem Mehrpreis von 150,- Euro ( für Übernachtung und Vollpension) kann auch die Woche komplett bei uns verbracht werden.

 

Da dieser Kurs immer sehr schnell ausgebucht ist, bitten wir Euch um zügige Anmeldung:

 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme